Werkzeuge und Geräte zur Miete

Selbst ist der Heimwerker: Viele Männer und auch immer mehr Frauen wollen zu Hause selbst kleinere Reparaturen erledigen. Da ist die Gardinenstange anzubringen, oder die Tapetenbahnen lösen sich von der Decke und müssen neu angebracht werden. Im Garten müssen die Bäume und Sträucher im Herbst nachgeschnitten werden und so manche andere kleinere bis größere Arbeiten fallen an, rund um das eigene Haus. In den meisten Fällen wird dazu ein Facharbeiter gerufen, ein Handwerker, der sich auskennt und vor allem die benötigten Werkzeuge mitbringt. Ohne diese Utensilien könnten viele Reparaturen und Arbeiten auch einfach nicht erledigt werden.

Hoch oben kann der Heimwerker auch arbeiten

Die genannten Arbeiten in der Höhe sind für viele Menschen einfach nicht machbar, weil sie sich entweder nicht in diese Höhen hinauftrauen oder weil sie schlicht die nötigen Werkzeuge dazu nicht besitzen. Mittlerweile gibt es jedoch Verleihfirmen, die die nötigen Geräte, wie zum Beispiel Anhänger oder Hebebühnen, gegen Bezahlung ausleihen. Eine solche Firma ist Systemlift (http://www.systemlift.de/anhaenger-buehnen.html). Die Hebebühne befördern einen unkompliziert nach oben auf das Dach oder zu den Ästen der Bäume, die geschnitten werden müssen. Sind die Arbeiten erledigt, werden die sperrigen Geräte wider abgeholt und an den nächsten Heimwerker verliehen.

Wenn das Haus wieder eine Grundreinigung braucht

Es gibt auch andere Werkzeuge, die man sich nicht immer gleich selbst kaufen will. Als Beispiel kann ein Sandstrahler genannt werden. Gerade wenn durch die Verwitterung verschmutzte Hauswände gereinigt werden müssen oder Plattensteinböden mal wieder eine Reinigung benötigen, ist eine zuverlässige Firma Gold wert. Die Geräte sind gewartet und immer in einem TOP-Zustand. Der Vorteil der Miete ist natürlich auch, dass man das Gerät nicht selbst verstauen muss. Meist würde der Platz fehlen. Und auch die regelmäßigen Wartungen müsste man selbst durchführen. Dies ist zeitraubend und kostspielig. Die verschiedensten Geräte und Werkzeuge gibt es heute zur Miete.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.